Freitag, 17. März 2017

{100 Creative Challenges} #7 "Scènes noires"

Heute musste ich zum Arzt gehen und da ist mir gleich eingefallen, dass dort in der Nähe ein Spielplatz ist, also habe ich gleich meine Digicam mitgenommen. Grad habe ich kaum Zeit für Malen & Co., daher konnte ich das Notwendige mit dem Vergnüglichen verbinden. ^___^
Geh zum nächsten Spielplatz und mach ein interessantes Foto von etwas, das du dort entdeckst. (Bitte keine fremden Kinder fotografieren.)


Gleich vier Fotos habe ich gemacht. Zuerst war ich nicht so recht zufrieden mit dem Ergebnis, bis ich die Bilder auf Graustufen eingestellt habe. Da strahlte die Atmosphäre in den Fotos auf einmal etwas Düsteres bzw. Surreales aus, als ob sie einem Film noir entsprungen wären. Ich mag übrigens den Baum auf dem letzten Foto. Da wirkt er wie eine Statue. ^____^


Habt ihr Lust auch bei meinen 100 Creative Challenges mitzumachen? Mehr Infos findet ihr hier.

1 Kommentar:

  1. Interessante Idee. Das erste Bild würde ich in den Südstaaten der USA verorten oder im Film "Terminator" - bei den letzten beiden Bildern kommt mir der Film "La Strada - das Lied der Straße" (den ich gestern gesehen habe) in den Sinn.

    Komischerweise musste ich heute morgen an diese Spielplatz-Challenge denken.

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)