Sonntag, 8. Mai 2016

52/19 Schlüsselwörter - "Teufel"


Mein zweites Mai-Schlüsselwort ist "Teufel".



Rosemary's Baby (1968)

Frischverheiratet und unbekümmert ziehen Rosemary und Guy in das düstere alte New Yorker "Bramford-Haus". Angeblich soll hier früher ein Zirkel von Satansanbetern seine geheimen Riten zelebriert haben. Durch den Tod einer jungen Frau bekommen die beiden ersten Kontakt zu einem älteren Ehepaar der Nachbarschaft. Rosemarys Mann ist ganz angetan von Minnie und Roman. Sie scheinen dem vorher eher erfolglosen Schauspieler geradezu Glück zu bringen, denn Guy macht nun endlich Karriere. Fehlt nur noch der Nachwuchs: nach dem Genuß eines seltsam schmeckenden Desserts von Minnie fällt Rosemary kurz in einen bizarren Trance-Zustand. So erlebt sie die Zeugung ihres Kindes ähnlich alptraumhaft bedrohlich wie die folgende Schwangerschaft. Seltsame Dinge tragen sich zu, Heimliches wird zum Unheimlichen.

Es ist schon lange her, seit ich den Film gesehen habe und vielleicht schaue ich ihn mir heute Abend mal wieder an. Ich fand ihn damals wirklich sehr unheimlich, vor allem die Nachbarn. Schon komisch, Ruth Gordon (die "Maude" aus "Harold und Maude") in einer bösen Rolle zu erleben. ^__^

Übrigens... ist euch schon aufgefallen, dass es für den Mai auch ein fünftes Schlüsselwort gibt?

Kommentare:

  1. Huhu,

    heute hab ich See gewählt. Hier ist mein Schlüsselwortbeitrag:

    http://corlysmoviewelt.blogspot.de/2016/05/52-schlusselworter-see-mit-das-haus-am.html

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,


    huch, gibts noch keinen Beitrag für ein neues Schlüsselwort? Hab aber eins und das ist Katze.

    Hier findets du es:

    http://corlysmoviewelt.blogspot.de/2016/05/52-schlusselworter-katze-mit-harry.html

    LG Corly

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)