Mittwoch, 5. August 2015

[Tag] Das perfekte Serien-Dinner


Ich bin in den Weiten des Internets auf einen sehr lustigen Tag namens "Literary Dinner Tag", in dem es darum geht, welcher literarische Charakter zu einem Dinner eingeladen werden soll. Ich bin zwar ein Bücherwurm, aber das fiel mir doch irgendwie schwer, mich für irgendeinen Charakter zu entscheiden. Daher habe ich beschlossen, den Tag mit Seriencharaktern zu füllen - erstens habe ich dann ein besseres Bild von einem Charakter, zweitens dürften sie dann auch vielen bekannt vorkommen. ^___^


Die Regel:
Du musst 11 Seriencharakter als Gäste einladen, die jeweils eine bestimmte Eigenschaft erfüllen müssen

1. Ein Charakter, der kochen kann / gerne kocht
Mir fällt dabei Hannibal Lecter (Hannibal) ein. Seine Gerichte sehen einfach verführerisch lecker aus. Ich hoffe nur, dass seine Zutaten für diese Party gesellschaftlich mehr oder weniger anerkannt sind...

2. Ein Charakter, der Geld hat, die Party zu finanzieren.
Hmm... wer könnte viel Geld haben? Ich glaube, Eric Northman (True Blood) wäre eine gute Idee.

3. Ein Charakter, der eine Szene verursachen könnte
Hmm... warum kommt mir nur Anya (Buffy) in den Sinn? Irgendeinen Grund wird es sicher geben, über den sie sich aufregen wird oder mit dem sie die anderen irritieren würde.

4. Ein Charakter, der lustig/komisch ist
Warum fallen mir so lustige Charakter so schwer ein? Ich glaube, ich nehme einfach Hiro (Heroes) ein, der sorgt sicher für jede Menge gute Laune. ^__^

5. Ein Charakter, der sehr sozial/beliebt ist
Hmm... Hurley (Lost) ist doch recht beliebt? Ja, er würde sicher gut mit den anderen Gästen auskommen.

6. Ein Charakter, der ein Bösewicht ist
Jim Moriarty (Sherlock) auf jeden Fall. Er könnte sich gut mit Hannibal und Eric unterhalten.

7. Ein Paar (muss auch nicht romantisch sein)
Hmm... ich entscheide mich für Monroe und Rosalee (Grimm) - die beiden sind einfach knuffig. Ich glaube, Monroe würde sich auch gut mit Hiro verstehen.

8. Ein Charakter, der ein Held oder eine Heldin ist
Captain Jack Harkness (Torchwood) - er hat sicher im Leben schon viel erlebt, aber so eine merkwürdige Dinnerparty sicher nicht.

9. Ein Charakter, der unterschätzt wird
Wo Captain Jack ist, ist Ianto (Torchwood) auch nicht weit. Für mich definitv einer der am meisten unterschätzten Charakter der Serienwelt.

10. Zu guter Letzt: lade einen Charakter deiner Wahl ein.
Mal sehen, wer könnte noch in diese Runde passen? Irgendwie habe ich ja das Gefühl, bei so einem geheimnisvollen Dinner könnte womöglicherweise ein Mord passieren - also brauchen wir einen Detektiv namens Sherlock Holmes (Sherlock), der sicher erstmal Moriarty im Auge behalten würde...


Das sieht doch nach einer interessanten Dinnerparty aus. (Wenn es tatsächlich zu einem Mord käme, wer mag wohl das Opfer sein...? Und wer ist der Mörder?)

Wen würdet ihr zu eurem Serien-Dinner einladen? Ihr dürft den Tag auch gern mitnehmen. ^___^

Kommentare:

  1. Bojú, Hotaru.
    Ei, warum muß ich jetzt nur so intensiv an 'Eine Leiche Zum Dessert' denken...*

    ad 1
    Bei Rohleber in Chianti würden die Zusagen für dieses Dinner äußerst spärlich ausfallen. Hier wäre mir Neelix (Ethan Phillips) bedeutend näher - wenn er ausschließlich irdische Zutaten verwendet!.
    ad 2
    Weil Geld wirklich nicht alles sein kann, würde ich auch auf einen guten Gastgeber achten wollen. Ein Mann von Welt & Stil: Das Superhirn (David Niven).
    ad 3
    Die Erwähnung des Wortes "Miranda" würde River Tam (Summer Glau) ganz gewiß dazu bringen, die Dinner-Runde komplet zu zerlegen. Danach wäre aber auch Party-Ende!
    ad 4
    In puncto stoischer Gelassenheit kann es hier nur Hrundi V. Bakshi (Peter Sellers) sein. Er würde zwar auch das Dinner systematisch zerlegen - aber ungemein komischer als River. "Dai dai!"
    ad 5
    Gut schlagen würde sich auch John "Boy" Walton (Richard Thomas), der im Zweifelsfall den Rat seiner halben Familie einholen könnte. Zudem hätte er den Idealen Satz, um die Tafel aufzuheben: "Gute Nacht..."
    ad 6
    Der Xenomorph aus 'Alien'. Sprengt unter Garantie jedes gesellschaftliche Ereignis.
    ad 7
    Cassie (Christina Cole) & Thelma (Jemima Rooper), aus "Hex"; denn eine tote, lesbische & unsichtbare Freundin sorgt sicher für Stimmungen.
    ad 8
    Jon Schnee (Kit Harington), weil er ein anständiger Charakter bleibt - trotz aller Wiedrigkeiten. Zudem kann er gute Anekdoten aus seinem Leben erzählen.
    ad 9
    Jake Hoyt (Ethan Hawke) aus fast ähnlichen Gründen wie Jon - und der Schauspieler hätte für seine Rolle in 'Training Day' nicht minder als Hauptdarsteller für den Oscar nominiert werden müssen!
    ad 10
    Was die durchdachte Übersicht der geladenen Gesellschaft anginge, würde meine Wahl auf den Intellekt von Violet Baudelaire (Emily Browning) fallen. Zumal sie durch die überstandenen Hinterhalte, Boshaftigkeiten & Attentate ihres schmierigen Vormunds bestens vorbereitet ist (s. 'Lemony Snicket – Rätselhafte Ereignisse').

    Es müßte ja kein Mord sein, der an diesem illustren Abend zur Disposition stünde. Es könnte auch um die Aufklärung des Verbrechens gehen, daß jemand alle zu servierenden Markenartikel durch billige No-name-Produkte ersetzt hat. Statt Dom Perignon ein "Verdienter Wein des Volkes" - grausamst!

    Was fun! :-)

    bonté


    * "Kuh an Wand splicht!"

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr interessante Tag-Idee! Hiro und Hurley sind eine gute Wahl, und Anya würde sicher eine Szene machen :D

    AntwortenLöschen
  3. Mein Dinner sitzt auch am Tisch :)
    https://wortman.wordpress.com/2015/08/19/blogparade-das-perfekte-seriendinner/

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch mal mitgemacht :) Das hat wirklich Spaß gemacht^^

    https://passionofarts.wordpress.com/2015/08/20/das-perfekte-seriendinner/

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe noch eine Teilnehmerin für dich. Ihr Beitrag scheint hier irgendwie vom Spam etc. verschluckt worden zu sein.

    https://lilithswelt.wordpress.com/2015/08/21/stoeckchen-das-perfekte-seriendinner

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    toller Tag. Hab jetzt auch mitgemacht.

    Hier ist der Link: https://lesekasten.wordpress.com/2015/09/13/tag-das-perfekte-seriendinner/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Idee super. Habe ich auch mitgemacht: https://buchimkoffer.wordpress.com/2015/09/13/das-perfekte-seriendinner/
    Von deinen Charakteren kenne ich leider keinen.

    AntwortenLöschen
  8. Das war mal ein interessanter TAG.....Gar nicht so einfach. Aber sehr spannend. Danke

    https://flashtaig.wordpress.com/2015/09/14/tag-das-perfekte-serien-dinner/

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)