Freitag, 27. Februar 2015

[ArtJournal] Die Seiten im Februar


Juhu! Auch im Februar habe ich sehr gern an meinem Art Journal gearbeitet und vieles ausprobiert, was ich mir gekauft habe. Vielleicht wirkt einiges ein bisschen daher auch over the top. Ich muss mich zusammenreißen, wenn ich später ein neues Journal habe. Besonders von den Silikonstempel bin ich begeistert, ich kann viel mit ihnen anstellen. Ich wünsche mir nur noch schöne Buchstabensilikonstempel, aber leider sind sie nicht so leicht zu erwerben. Na, mal schauen, ich werde das im Auge behalten.

Was gibt's also Neues im Agathas Journal? (Uwah, es wird immer schwieriger, die Seiten zu fotografieren, da bräuchte ich zwei weitere Arme dafür!)

Wer will auch mitfliegen? ^_^
Sie haben Post!
Alle Vögel sind schon da... *summ* ...  (Bloody hell, das war eine Heidenarbeit!)
Ja, das sollte Totoro sein. Und nicht Gengar, das Pokemon.
Mein liebstes Februar-Werk. Die Schmetterlingsflügel glitzern übrigens!

Hach, das macht mir weiter viel so Spaß. Ich bin oft in der Laune neue Seiten zu bemalen, auch wenn ich eigentlich keine Idee habe. Dann kümmere ich mich einfach mal um den Hintergrund, diese Arbeit mag ich am liebsten, und entscheide später, was dann darauf kommt. Das Totoro-Bild war so ein Beispiel.

Kommentare:

  1. Jaaa, ich habe Totoro sofort erkannt. Dieses breite Grinsen kann man doch nicht verwechseln, oder?!

    Das zweite und dritte Bild gefällt mir ja besonders, sieht aber auch nach extrem viel Arbeit aus. Wie viele Stunden sitzt du denn im Schnitt an so einer Doppelseite?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, schön, dass du Totoro gleich erkannt hast! :D

      Hmm, ich würde sagen, an einer Doppelseite sitze ich bis zu 3-5 Stunden, je nachdem, was ich mir vorgenommen habe und wie lang die Farben und der Klebstoff zum Trocknen brauchen (auch wenn ich manchmal den Fön zur Hilfe nehme.) :)

      Löschen
  2. Das sind wieder echt schöne Seiten geworden :)
    Die Schmetterlinge gefallen mir ganz besonders gut, und ich finde auch, dass man gleich sieht, dass es Totoro ist. Nichts mit Gengar ;D

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)