Samstag, 27. Dezember 2014

Projekt 52/52 - Rückblick


Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Dietrich Bonhoeffer

Projekt 52/52 - Rückblick

Auf diesem Foto hat sich die ganze Yoshi-Bande vor dem Christbaum versammelt. Sie sehen doch ganz andächtig aus, oder? Woran sie wohl denken mögen? An all die Sachen, die sie in diesem Jahr erlebt haben? An all die Fotos, die ich von ihnen gemacht haben?

Nun, das ist jetzt ein gutes Stichwort. Ich möchte auf jeden Fall im nächsten Jahr beim Projekt 52 mitmachen, aber die Yoshis werden nicht mehr regelmäßig mit von der Partie sein. Ich hatte drei schöne Jahre mit den Yoshis auf Fotojagd, aber ich denke, es ist Zeit für etwas Anderes. Das wird ungewohnt sein für mich, aber es ist für mich auch eine schöne Abwechslung, mal einfach das zu fotografieren, was mir so zu einem Thema einfällt. Und wie gesagt, es kann durchaus immer mal passieren, dass dabei ein Yoshi in der Nähe gesehen werden kann. ^__^

Ich habe mir jetzt wirklich vorgenommen, die besten Fotos aus den letzten drei Jahren zu einem kleinen Fotobuch zu machen und wenn ich es fertig habe, werde ich es auf jeden Fall im Blog zeigen. ^__^

Übrigens, wer bisher Interesse hatte, beim Projekt 52 mitzumachen, kann sich ab morgen bei Sari anmelden.

>> zur P52/52-Themenliste

Kommentare:

  1. Ein schönes Bild, und die Yoshis werden mir fehlen.

    Guten Rutsch

    AntwortenLöschen
  2. Ja, manchmal ist es Zeit für Veränderungen. Aber wenn Du Dich Yoshis trotzdem mal zeigst, werden Sie uns nicht ganz so sehr fehlen ;) Ich freue mich, dass Du auch im nächsten Jahr wieder dabei bist! LG

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)