Donnerstag, 25. Dezember 2014

Das Ende von [FimoTierkreis]


Auch dieses Projekt hat mich durch das Jahr begleitet.


Hach! Ich bin ebenfalls froh darüber, auch mein Ziel geschafft zu haben, jeden Monat ein Tier zu formen, ihm eine "gewisse Persönlichkeit" zu vergeben und zu beobachten, wie die Wiese immer größer wird. Hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich mag alle Tiere, aber ich bin besonders stolz auf den Drachen, das war immer meine Angstfigur gewesen, umso froh bin ich darüber, dass er mir gut gelungen ist. Ich möchte mich auch noch bei Yoijo-sensei bedanken, dass sie mich zum Fimo-Basteln gebracht hat. Meiner kreativen Ader hat das sehr gut getan. ^___^

Wie schon erwähnt, mag ich im neuen Jahr etwas Anderes machen. Ich schreibe später mehr darüber, es hat auf jeden Fall sehr viel mit Farben zu tun. Aufmerksame Leser könnten das Richtige vermuten.

Kommentare:

  1. wow. Dass das tatsächlich schon ein ganzes Jahr geht.. das hätte ich jetzt nicht geschätzt, obwohl ich deine Tiere immer fleißig verfolgt hab. Super, dass du durchgehalten hast und die Tiere sind alle wunderbar geworden! :)

    Bin auf dein neues Projekt schon sehr gespannt.

    lg Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich. Ja, ich bin ebenfalls darauf gespannt. ;D

      Löschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)