Dienstag, 30. September 2014

[Zitate] Gesammelte Schätze im September


Vier Bücher gelesen, nur in zwei Büchern eine gute Ausbeute gemacht.

Richard Laymon
Das Spiel

Und, um die Wahrheit zu sagen, so toll war es damals auch wieder nicht gewesen. Nur in der Erinnerung - und da hatte man ja die Angewohnheit, die schlechten Dinge einfach auszusparen.(Seite 264)

Gut, wenn man sich auf seine Freunde verlassen konnte - wenn sie auch samt und sonders nur literarische Figuren waren.Wie würden sie sich in so einer Situation verhalten?
Cool.
(Seite 440)


Michael Grant
Messenger of Fear

Guilt is a parasite on the soul, a worm that begins small and grows, grows, feeding on every moment of fleeting happiness. It stabs at you when you laugh. It cuts when you recognize beauty, receive affection, experience joy. It reminds you at the very worst moment that you have done wrong and are not worthly of happiness.
(Seite 81)

But as dreams will, they left behind a pall, a sense that in my sleep I had been victimized, my mind taken over by dark beasts that reveled in my fear and laughed at my dull efforts to snatch meaning from raw emotions.
(Seite 131)

I lived in a world now where nothing was as it had been, where nothing could be counted as set and certain.
(Seite 219)

>> zu den Schätzen der anderen Schatzsucher im September

1 Kommentar:

  1. das erste von messenger of fear gefällt mir sehr gut! ich hab mir schon sooo oft vorgenommen, mir zitate aus büchern wo zu notieren und habe es jedesmal wieder nicht gemacht. total schade eigentlich.

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)