Montag, 1. September 2014

Die Bücher von 2014 [August]


Und wieder zwei Bücher im August!

Buch #22 [dt. - 823 Seiten]
Justin Cronin
Die Zwölf
Die Fortsetzung zu "Der Übergang". Zwar nicht mehr so gruselig wie im ersten Teil, aber dennoch an einigen Stellen ziemlich fesselnd.


Buch #23 [engl. - 312 Seiten]
Natsuo Kirino
The Goddess Chronicle
Neues von Natsuo Kirino. Das Buch war Teil einer Anthologie von verschiedenen Autoren aus aller Welt. Es ging darum, eine Geschichte zu schreiben, die etwas mit den Schöpfungslegenden verschiedener Kulturen zu tun haben. "The Goddess Chronicle" ist ein tolles Buch, die Legende von Izanami und Izanagi, die Japan erschaffen haben, wurde sehr schön in die Handlung eingeflochten. Das Buch wird aus der Sicht eines Mädchens erzählt, dessen Schicksal es ist, die Priesterin der Dunkelheit zu werden, während ihrer ältere Schwester die Ehre zuteil wird, das nächste Orakel auf der Insel, auf der sie leben, zu sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)