Samstag, 17. Mai 2014

Projekt 52/20 - Wolken



Die Wolken: die Schauspieler der Lüfte.
August Pauly

Projekt 52/20 - Wolken

"Hotaru-neechan... das da sieht doch eher wie eine Qualle aus!" - "Nein, ich finde, das sieht wie ein großer Wal aus!" - "Wo siehst du denn einen Wal?" - "Na guck mal... dort ist die Flosse..." Das Wetter ist ja in den letzten Wochen ja eher so wankelmütig gewesen. Mal Regen, mal Sonne, mal nichts, alles innerhalb von Minuten. Aber noch nie sah man so viele Wolken am Himmel über eine längere Zeit. Manchmal entstehen richtige Wolkenmeere in allen hellen und dunklen Farben, manche Wolken stehen niedrig am Himmel. Da kann es sehr viel Spaß machen, Figuren darin zu entdecken.

>> zur P52/20-Themenliste

Kommentare:

  1. Sieht sehr bedrohlich aus! Seid ihr nass geworden? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu dem Zeitpunkt dachte ich, ich sollte jetzt wirklich heimgehen, weil es Nieselregen gab, aber kaum waren wir zuhause (nach ca. 15 Min.), schien auf einmal die Sonne. :D

      Löschen
  2. Wow! Die Perspektive ist der Hammer *_*

    AntwortenLöschen
  3. Das hast du super eingefangen, Ein wunderschönes Bild.

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Aufnahme und der Spruch ist super!

    LG
    Malina!

    AntwortenLöschen
  5. Aus dieser Sichtsehen die Wolkenberge noch viel gewaltiger aus als sonst. Tolle Idee!

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche :)

    AntwortenLöschen
  6. Huhu x3 Lange nix mehr von mir gehört ich weiß >//<
    Das Bild ist ja mal der Oberhammer <3 *-* Richtig geile perspektive.

    Ich war mal so frei und hab dich nominiert xD Weiteres kannst du auf meinem Blog nachlesen x3

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)