Sonntag, 12. Januar 2014

Sonntagsfundstücke #11


Die Sonntagsfundstücke gibt's auch weiterhin im nicht mehr so neuen Jahr. ^___^
Heute Abend freu ich mich auf die letzte Folge von Sherlock. Bisher habe ich brav auf die deutsche Fassung gewartet, aber ich habe keine Lust bei Tumblr, Twitter oder sonstwo zufällig auf Spoilers zu stoßen. Die Folgen kommen in Deutschland an Pfingsten. Eine vierte und eine fünfte Staffel ist auch schon vom BBC bestätigt worden. Ich freue mich. ^___^

Why Nikola Tesla was the greatest geek who ever lived
Wer Tesla nur vom Namen her oder überhaupt nicht kennt, der sollte das jetzt ändern. Ich mag verkannte Genies wie ihn, die sind alle viel zu früh geboren worden. Und Thomas Alva Edison ist in der Tat ein douchebag, jawohl!

Glass Microbiology by Luke Jerram
Glasskulpturen von Viren! Sieht wirklich beeindruckend aus! ^__^

I drew "a ___" on the box
Die Bildergalerie eines Künstlers, der alles zeichnete, was man sich von ihm wünschte, ganz egal, wie ausgefallen der Wunsch ist. Toll umgesetzt.

Paper Cuts - Rolls
Bisher die beste Toilettenpapierrollenkunst, die ich je gesehen habe. Schade, dass es keine Anleitung gibt, ich will auch sowas können.

Surrealistic Pillow Project by Ronen Goldman
Ein Mann stellt Szenen aus seinen eigenen Träumen in Fotos nach. Was. Für. Tolle. Fotos.

1 Kommentar:

  1. Was für tolle Fundstücke! Vor allem die Toilettenpapierrollen-Kunst.. omg. Fantastisch *___*

    lg Caro

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)