Mittwoch, 3. Juli 2013

Projekt 52/27 - Sommerfreuden


Täler grünen, Hügel schwellen,
buschen sich zu Schattenruh,
und in schwanken Silberwellen
wogt die Saat der Ernte zu.
Johann Wolfgang von Goethe

Projekt 52/27 - Sommerfreuden

Lang hat Kuro darauf gewartet. Jetzt kann er sich endlich an den Früchten des Sommers soviel laben wie er möchte. Neben Erdbeeren sind ihm die Johannisbeeren am liebsten, weil es halt davon ganz schön viele gibt. Das ist wohl das Beste am Sommer, es gibt so viele leckere Obstsorten, die man nur in dieser Jahreszeit richtig genießen kann, nicht wahr? ^_^

Kommentare:

  1. *lach* ich hab heute auch Johannisbeeren geknipst, aber fürs Thema Farbtupfer. Lustiger Zufall.

    AntwortenLöschen
  2. Lecker!
    Ich habe gerade die letzten Erdbeeren von meinem Balkon geerntet. T___T

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ja, das Gefühl kenn ich. :(
      *schüssel walderdbeeren reich* Davon haben wir noch viele! :)

      Löschen
  3. Ihr bekommt alle irgendwie mehr Sonne ab. Bei uns färbt es sich jetzt alles erst mal rot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, sieht dann wohl so aus. Aber die Beeren sind auch erst seit einigen Tagen richtig rot. :)

      Löschen
  4. eine Sache gibt es noch mehr worauf sich kerni und mein yoshi noch mehr freuen nämlich den Urlaub auf juist in der wundervollen Nordsee bald geht es los dort hin und wohin fahren deine yoshis am liebsten
    in <3 (liebe) CASSI KERNI UND MEIN YOSHI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die große Welt macht ihnen Angst, daher bleiben sie lieber daheim, sollte ich verreisen wollen. :D

      Ich wünsche euch drei viel Spaß im Norden! :)

      Löschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)