Mittwoch, 30. Januar 2013

Projekt 52/05 - Momentaufnahme


Monde und Jahre vergehen und sind immer vergangen,
aber ein schöner Moment leuchtet das ganze Leben hindurch.
Franz Grillparzer

Projekt 52/05 - Momentaufnahme

Letztes Wochenende sind die Yoshis viel häufiger als sonst draußen im Garten gewesen. Wer weiß, wann sich die nächste Gelegenheit bieten wird, im Schnee herumtollen zu können. Und jetzt... Tage später ist die weiße Pracht fast weg, alles sieht ohne sie so fremd, so nackt aus... und der Frühling ist auch noch ein bisschen weit weg...

Kommentare:

  1. Schön. Sonne und Schnee hatten wir leider nicht. Solche Fotos waren diesen Winter bislang nicht möglich. Also freu ich mich an Deinen. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Foto.
    Mir gefällt, dass du deine Fotos durch ein Zitat erweiterst.

    AntwortenLöschen
  3. Jepp, das war es dann mit dem Schnee. freuen wir uns gemeinsam auf ein paar wärmere Tage.

    AntwortenLöschen
  4. Die Sonne glitzert auf den kleinen Schneehügeln im Hintergrund richtig schön und verwandelt alles in eine andere, besinnlichere Welt. Da muss man einfach die Zeit im Schnee genießen. ;)

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)