Montag, 3. September 2012

[52 Filme] Lieblingsschauspieler (weiblich)



#36 - Lieblingsschauspieler (weiblich): Welcher Film hat dich zum Fan gemacht?
Puh! Da muss ich schon etwas länger überlegen. Ich muss ja zugeben, es gibt zwar einige, die ich mag, denen ich aber nicht unbedingt hinterherstalken muss. ^_^ Vielleicht Meryl Streep? Ich finde die Frau klasse, aber ich wüsste jetzt auch nicht, welcher Film mich zu ihrem Fan gemacht hat. Dann doch Jodie Foster. Ich sah sie zum ersten Mal in einem eher unbekannten Film im Fernsehen, den ich total beeindruckend fand. Vielleicht war ich auch nur einfach von ihrer Rolle begeistert: "Das Mädchen am Ende der Straße". Sehr spannend, kennt ihn jemand? Ich bin froh, dass Jodie Foster im Gegensatz zu einigen Kinderstars den schwierigen Sprung ins Erwachsenenfach geschafft hat. Im Film "Das Schweigen der Lämmer" fand ich sie wirklich toll und "Nell" hat mich auch sehr bewegt...


1 Kommentar:

  1. Jodie Foster ist wirklich eine sehr tolle Schauspielerin und ich mag auch fast alle ihrer Filme richtig gerne, vor allem ihre vielseitigen Rollen haben mich sehr überzeugt.
    Ich mag sie auch sehr gerne in Maverick und Flightplan wobei ich erst dachte dass mir die Filme gar nicht gefallen werden. :)
    Nell und Das Schweigen der Lämmer sind wirklich der Hammer, leider habe ich deinen geposteten Film (noch) nicht gesehen. :)

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)