Donnerstag, 9. August 2012

[Fimo Art] Die Doppelgänger von Pon und Zi


Dank Yoijo habe ich mich vor einiger Zeit für das Schaffen von süßen Fimo-Figuren interessiert und mich schlaugemacht, wie das denn so funktioniert und was man alles so dafür brauchen würde. Gut, viel braucht man nicht: Fimo Classic oder Soft, Fimo-Lack und ein Modellierstäbchen. Gibt es letzteres nicht, kann man auch ein Messer, einen Zahnstocher oder eine Häkelnadel verwenden.

Mit Knete habe ich mich seit der Grundschule nicht mehr beschäftigt und ich bin auch nicht wirklich der Basteltyp. Aber ich versuche trotzdem mein Glück, denn ich will auch meine eigenen Figuren haben. Ganz viele Ideen hatte ich auch, aber erst wollte ich was Einfaches schaffen. Da schwebten auch Pon und Zi schon lange im Kopf. Ich finde die zwei einfach zuckersüß und zum Knuddeln! Und apropos Knuddeln, ich mochte schon immer dieses Bild, wo die zwei sich umarmen, also versuchte ich, nach dieser Vorlage mein erstes Fimo-Werk zu schaffen. Ich dachte, das würde leicht werden... aber Pustekuchen! >____<


Hiermit stelle ich euch die Doppelgänger von Pon und Zi vor. Sehen schon lieb aus, ne? Hätten sie einen etwas größeren Kopf, würden sie schon eher wie Pon und Zi ausschauen, aber ist auch schon ok so. Also, für mein allererstes Werk gar nicht so schlecht, finde ich. Klar hab' ich dabei ein paar Fehler beim Modellieren gemacht, aber die dienen ja auch dazu, daraus zu lernen. Beim nächsten Mal will ich viel mehr Geduld haben. Und Latex-Handschuhe anziehen! Ich hasse diese aus dem Nichts auftauchende Fusel-Partikeln. Übrigens habe ich bei den zwei Fimo Soft (aus dem Basic Set) verwendet und die zwei sind 5cm groß. Die Masse lag gut in der Hand und Probleme damit hatte ich auch nicht. ^_^

Was ich als Nächstes erschaffen will? Ideen hätte ich schon, aber leider fehlt mir die passende Farbe. Eine einzige Farbe! Ich brauche rosa. Prinzessin Peach-Rosa! Beim Bestellen damals habe ich an viele Farben gedacht, die ich benötigen würde, nur an rosa nicht. Hach ja, da war wohl meine Abneigung gegenüber dieser Farbe unbewusst im Spiel. *seufz*  (Ich mag Rosa nur bei Kirschblüten und Yoshis! ^_^)

Kommentare:

  1. Kawaii! *_*
    Hast ein schönes Motiv rausgesucht; ich mag die beiden auch total!
    Stimmt, die Köpfe sind fast zu klein, aber heyy, für den ersten Fimo-Versuch sehr gut gelungen!

    Bin schon gespannt, was du wohl mit dem rosa anstellst, wenn es soweit ist... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Pon und Zi finde ich auch toll! *___* Für mich ist das immer am Schwierigsten etwas in 3D darzustellen, was es nur in 2D gibt. Aber dein erster Versuch ist gut geworden! Bin ebenso gespannt, wie Chrissi, was dein Vorhaben mit dem Rosa sein wird.

    Rosa als Hautfarbe kannst du übrigens auch mit einem guten Stück Weiß, einem kleinen Kügelchen Gelb und noch ein bisschen weniger Rot bekommen. Oder nur Weiß und wenig Rot. Fimo Soft lässt sich gut mischen, wenn man geduldig knetet!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Sensei! An Farben miteinandermischen hab ich gar nicht gedacht. Vielleicht probiere ich das doch mal, so viel Rosa brauch ich dann am Ende nicht. :D

      Löschen
    2. Am Besten mal bei Google "Fimo Mischtabelle" eingeben und dann kriegst du die Tabellen von Staedtler. Kann echt helfen, vor allem wenn man wie ich zu doof ist, Farben zu msichen. :)

      Löschen
  3. Haha die sind ja süss :D
    Oh ja!! Mach unbedingt Prinzessin Peach! Die habe ich immer genommen, außer mir konnte sie nämlich keiner leiden xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ÖÖÖÖÖhm... :D *hüstel* ... nochmal lesen! Ich brauchte nur diese "Farbe". Die gute Prinzessin kann ich nämlich nicht leiden. Wenn ich an meine Hassfarbe Rosa denke, denke ich immer an sie. ;D

      Löschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)