Montag, 30. April 2012

52 Filme: Komödie



#18 - Komödie
Amerikanische Blockbuster-Komödien mit den üblichen Verdächtigen wie Ben Stiller oder Adam Sandler gehe ich schon mal aus dem Weg, bei solchen Filmen bekomme ich oft einen Fremdschämzwang. Es gibt nur wenige Komödien, die ich auch wirklich sehr gerne mag, oft sind sie schön... düster!

STERBEN FÜR ANFÄNGER (Death At A Funeral) - Ich liebe den Film, der bringt mich immer jedes Mal zum Lachen. ^_^



WILLKOMMEN IM TOLLHAUS (Welcome to the Dollhouse) - Eine tolle Indie-Komödie aus den 90ern. Kennt noch jemand den Film? Auf jeden Fall ziemlich schwarzhumorig und Dawn Wiener ist schon irgendwie liebenswert...


Kommentare:

  1. Welcome to the Dollhouse xD Welcome to the Dollhouse... ach, Kinder in so Filmen sind mir immer so unheimlich... liegt wohl auch daran, dass ich größtenteils nicht durch den ganzen Quatsch durch bin, der dort thematisiert wird. Ist irgendwie ne andere fremde Welt o_ô aber die Umsetzung sieht schon mal lustig aus.
    Den ersten Film hab ich geguckt xD den zweiten nicht... auch wenn er ne Parodie zu sein scheint, mache ich um sowas meist nen kleinen Bogen.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Filmvorschläge gefallen mir beide sehr gut. Wurden sofort auf die Amazon Wunschliste übernommen. Danke für den Tipp :)))

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)