Mittwoch, 14. März 2012

Projekt 52/11 - Sammlung


Seit fast einem Jahr bin ich nun beim Postcrossing dabei und es macht mir nach wie vor richtig Spaß. Ich klebe die Postkarten immer in ein Album ein und schreibe dazu, von wem sie ist und wann ich sie erhalten habe. Mittlerweile bin ich nun beim 4. Album angekommen und es gefällt mir, ab und zu mal in den alten Alben zu blättern und mir zu überlegen, was wohl diese Menschen, die mir damals eine Karte geschickt haben, jetzt machen. Mein kleiner Yoshi mag das auch gern, er freut sich immer darüber, wenn er neue Postkarten im Briefkasten entdeckt. ^_^

Projekt 52/11 - Sammlung

Kommentare:

  1. Ja wow... schon vier ALben, da hat Yoshi ja immer viel zu schauen... schick schik

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mit Postcrossing liebäugel ich auch schon eine Weile. Ist eine interessante Idee.
    Und die schaut man sich ja immer wieder gerna an :-)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. oh cool :) Ich hab davon auch schon gehört und finds interessant.

    lg Caro :)
    http://wint3rkind.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Auch ich liebe Postkarten. Tauschen und Sammeln kann geradzu eine Sucht werden.
    Lg Trillian

    AntwortenLöschen
  5. Ich wusste gar nicht, dass es etwas wie Postcrossing gibt. Klingt sehr interessant.

    AntwortenLöschen
  6. Na da hast Du aber eine tolle Sammlung.
    :-)
    LG Kichi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist echt eine schöne Idee für eine Sammlung :3

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)