Montag, 12. März 2012

Masochistische Komiker aus Japan


ダウンタウンのガキの使いやあらへんで!!
Downtown no Gaki no Tsukai ya Arahende!!

(Downtown's 'This is no task for kids!!)

"Gaki no Tsukai" ist eine bekannte japanische Owarai-Sendung, die seit 1989 existiert. Anfangs wurde sie noch von Downtown moderiert, ein Manzai-Duo, später kam noch ein anderer Komiker sowie ein anderes Duo namens Cocorico dazu:

Masatoshi Hamada - Downtown's Tsukkomi
Hitoshi Matsumoto - Downtown's Boke
Housei Yamasaki - ein Solo-Komiker, als "unlustiges Opfer" bekannt
Shozo Endou - Cocorico's Tsukkomi
Naoki Tanaka - Cocorico's Boke

Vielleicht habt ihr sicher schon mal ein Video von ihnen gesehen. Sie sind für viele verrückte Spiele berühmt, vor allem für ihre Batsu-Spiele, sogenannte Strafspiele, die oft mit einer Wette anfangen und bei denen alle Mitwirkenden oft physische Angriffe erleiden müssen. ^__^

Das bekannteste Batsu-Spiel von Downtown ist das "No Laughing"-Spiel, welches seit 2003 einmal im Jahr stattfindet. Da werden alle Mitglieder irgendwohin kutschiert, zum Beispiel in ein (Fake)-Krankenhaus, wo sie für 24 Stunden bleiben müssen. In dieser Zeit ist eins nicht erlaubt: nämlich Lachen. Sonst bekommt man von vermummten Typen einen harten Schlag auf den Hintern. Natürlich ist es klar, dass das eigene Umfeld versuchen wird, die Gruppe zum Lachen zu bringen, ganz egal, wie. Und dabei kann es dann auch ganz schön primitiv zugehen. Zum Beispiel gibt es das "Ass on Face"-Spiel. Das Opfer wird an einen Stuhl gefesselt, eine andere Person streckt ihm aus einer Entfernung den Hintern (natürlich mit Unterhose) vor, auf einem "Wagen" hockend. Kann das Opfer ihm gestellte Fragen nicht beantworten, so kommt der Hintern immer näher, bis er ihn wirklich im Gesicht hat. Ähm, ja.

Ich sehe mir diese "No Laughing"-Folgen ziemlich gern an, allerdings braucht man schon viel Zeit dafür, da das Ganze bis zu 4 Stunden dauern kann. Und natürlich jede Menge Lachmuskeln. ^_^

Ein kleiner Nachteil ist es vielleicht, dass man einige Wortwitze nicht begreifen kann. Und es kommen viele Gäste vor, meist andere Komiker oder Schauspieler, die die Mitglieder selbst auch kennen und daher es kein Wunder ist, wenn man selbst nicht gleich in Gelächter ausbrechen muss, wenn man sie nur erspäht. Aber das ist nicht schlimm. Die Reaktionen der anderen sind einfach göttlich. Und es gibt noch so viele andere gemeine Sachen, bei denen es nicht auf die Sprache ankommt. Außerdem ist Matsumotos Lachen einfach zu ansteckend, dass man einfach mitlachen muss. Ihn mag ich am meisten. Meine Mutter auch, die guckt sich das Ganze gern an, obwohl sie kaum Englisch kann. ^_^

Hier ist ein Video von Gaki no Tsukai, das ich auf Youtube entdeckt habe. Da geht es um ein verrücktes Fangenspiel. Wer sich fangen lässt, muss eine Strafe über sich ergehen lassen.


Wer mehr von der Komikertruppe sehen will, sollte sich hier auf dieser Seite umsehen. Unten rechts kann man eine lange Liste von Themen finden. Die Videos kann man dann bei Dailymotion gucken oder runterladen. ^_^

edit
Anscheinend gibt es dort eine Pop-Up-Werbeseite, die trojanerverdächtig ist. Der Blog selbst ist aber sicher. Trotzdem passt bitte darauf. Nach dem Megaupload-Vorfall ist es überall recht chaotisch geworden, so dass vieles auf Teufel komm raus auf anderen fremden Hostern hochgeladen werden mussten. Eine andere Quelle als den Blog gibt es leider nicht, um Videos zu gucken, da Youtube sie alle löscht. Es gibt nur noch wenige Clips, die noch da sind.

Wem das alles zu chaotisch wird, hier sind trotzdem zwei Youtube-Links für euch.

[Youtube] Gaki no Tsukai - 24 Hour Endurance Tag
Das oben erwähnte Fangenspiel in einer 24-Stunden-Version. Sehr lustig. ^_^

[Youtube] Gaki no Tsukai - 24 Hour No Laughing Hot Spring 2003
Es geht zu einem Onsen und da heißt es: "Bitte nicht lachen!" ^_^

Erklärungen am Rande
Owarai - japanische Comedy im Fernsehen.
Manzai - eine in Japan traditionelle Form von Stand-Up-Comedy, die meist aus zwei Personen besteht, aus dem "Tsukkomi",  der scharfsinnige Typ, und aus dem "Boke", der lustige Typ.

Kommentare:

  1. Als ich auf den Link unten klickte, ging eine Werbeseite auf und mein Virenprogramm hat Alarm wegen eines Trojaners geschlagen. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, da ich Adblock Plus habe, ist das mir nicht aufgefallen. Sorry. Hab' nachgeforscht, das liegt an der Werbeseite selbst, nicht am Blog. =/
      Eine andere größere Quelle von Gaki no Tsukai-Videos ist mir nicht bekannt, da bei Youtube die alle immer gelöscht werden. >_<

      Löschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)