Montag, 27. Februar 2012

52 Filme: Beste Fortsetzung



#9 - Beste Fortsetzung
Geht's noch schwieriger? Beste Fortsetzung. Hm. Da fällt mir irgendwie kaum etwas ein. Star Wars & Co. werde ich nicht nennen, da sie schon von Anfang an als Trilogie konzipiert worden sind. AH! Jetzt hab ich's. Danke, Han Solo! Wie konnte ich nur Indiana Jones vergessen? Die Fortsetzungen fand ich alle prima, Teil 4 war ganz okay. Am liebsten ist mir Teil 3 - "Der letzte Kreuzzug". Die Dialoge zwischen Vater und Sohn sind einfach köstlich. Hach, Sean Connery ist einfach toll! ^_^

Kommentare:

  1. Ich finde Teil 3 auch am Besten! :D
    Wir haben schon einiges gemeinsam, wie ich immer wieder beim Lesen deiner Beiträge bemerken muss.

    AntwortenLöschen
  2. Ich schließe mich da an, Indiana Jones 3 ist auch mein liebster ;) und ich glaube auch der Teil den ich am öftesten sehen durfte.
    /sign!

    AntwortenLöschen
  3. Der beste Teil der Indy Filmreihe.

    "11 Uhr, Vater!" "Was passiert um 11 Uhr?"

    Könnte ich mich jedes mal wieder totlachen :-D

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gute Wahl. Der dritte ist eigentlich beste von allen. Dicht gefolgt von 1. Teil. Leider konnte mich der zweite und der vierte erst Recht nie wirklich überzeugen.
    Dabei hatte ich mich damals so auf Teil 4 gefreut.

    AntwortenLöschen
  5. Bei jeden neuen Thema von 52 Films fühle ich mich, als würde ich eine Zeitreise machen :) jedes Mal wird man irgendwo an Filme erinnert, die man ewig nicht mehr gesehen hat. Find ich toll.

    Ich kann mich hier Symm einmal anschließen, genauso hält es sich bei mir auch ab. Der dritte ist aber auch wirklich ein toller Film.

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)