Freitag, 20. Januar 2012

Manga-Reminiszenzen #1


Tadaaa ~ neue Kategorie! Wie der Name schon sagt, geht es hier um Manga, die schon längst abgeschlossen sind und an denen ich mich gern jetzt zurückerinnern mag. In meinem Regal stehen so viele Reihen, die ich immer wieder gern lese, aber auch welche, die ich schon länger nicht mehr angerührt habe, obwohl ich sie ja eigentlich mag. Das möchte ich in Zukunft mal ändern. ^_^

Heute geht es los mit zwei Manga, die ich in letzter Zeit wieder gelesen habe.

Rumiko Takahashi
らんま½ - Ranma ½

Nach Sailor Moon und Dragon Ball die dritte Manga-Reihe, die den Weg in meinem Regal fand. Ich habe den Manga so geliebt und lese ihn  heute noch immer wieder gern ein weiteres Mal, wobei ich dann so um Band 26 rum aufhöre zu lesen. Ich kann mich mit so einigen Entwicklungen einfach nicht anfreunden. Und das Ende erst! >_<  Ich mochte die Kapitel, wo Ryoga und Ukyo in dieser verfluchten Liebeshöhle sind und von den Dämonen auseinander getrennt werden, weil sie für ein Paar gehalten werden. Damals dachte ich, die beiden würden wirklich am Ende zusammenkommen, wenn ihr erstes Aufeinandertreffen schon groß behandelt wurde. Ein Jammer, dass nie daraus etwas geworden ist. Der Anime könnte auch eigentlich mal wieder im Fernsehen laufen. Bei VIVA oder so...  ^_^
-Charakter: Ranma, Ryoga, Akane /// ☢-Charakter: Shampoo, Akari
-Pairing: Ranma&Akane, Ryoga&Ukyo



Es ist schon schade, dass die Reihe schon seit über einem Jahrzehnt on hiatus ist. Ob das noch was wird? Freuen würde ich mich jedenfalls. Ich liebe den Manga sehr, die Geschichten sind toll ausgearbeitet, alle vorkommenden Charaktere super und natürlich ist da neben Gothic Fantasy noch der große Hauch von Shōnen Ai. Hach! Dank Muraki habe ich den Typus des tyrannischen bzw. sadistischen Brillenträgers lieben gelernt (Hokuto aus Hana Kimi, Kyoya aus Ouran...). Ärzte dürfen sie auch gern sein. Hach!² Und noch einmal ein Hach³.
-Charakter: Tsuzuki, Muraki, Tatsumi, Hisoka /// ☢-Charakter: keine
-Pairing: Tsuzuki&Muraki, Tsuzuki&Tatsumi (oder alle drei ^_^)

Kommentare:

  1. Ohh, ich hab letztens auch dran gedacht noch einmal die alten Manga auszubuddeln, nachdem ich einen CCS Band nachbestellen wollte und gemerkt habe, dass es eine Neuauflage gibt, die vom Aussehen her nicht zu meinen alten passt (und auch kein Rückenbild besitzt)... :(

    Bin gespannt ob sich deine Meinung zu einem Manga über die Jahre hinweg geändert hat.

    AntwortenLöschen
  2. Hihi. (^_^) Danke für das Fragen beantworten (^_~) Übrigens: Ja, bei Interviews werden Fragen beantwortet. Aber es gibt verschiedene Arten von Interviews. Und das narrative Interview ist eines unter vielen. (^.^) So viel dazu.

    Ranma ... ich hab nur die letzten beiden Manga der Reihe :D Ich wollte unbedingt das Ende erfahren. Aber ich hab es auch so gern im Fernsehen gesehen. (^.^)

    AntwortenLöschen
  3. Ranma 1/2 war mein erster selbstgekaufter Manga ^_^ leider hab ich alle Bände gekauft und jetzt sammel ich mehr gebrauchte Bände, wenn ich sie mal auf einer Convention sehe. Das Dämonenhöhlenkapitel war göttlich xDD ich rolle mich auch jetzt noch jedes Mal vor Lachen am Boden.

    In Japan geht Yami no Matsuei seit ein paar Jahren wieder weiter :) ich weiß nicht ob es die Bände je zu uns schaffen, aber es wäre toll. Der "Hauch" von Shonen Ai im Bezug auf den Grafen...hmmm... ich würd echt gern sehen, was unter diesen riesigen Zensurbalken in seinem Keller versteckt ist. Aber da die eigene Fantasie tausendmal schlimmer als alles mögliche Vorstellbare ist xD ist die Zensur wohl auch echt ein genialer Schachzug gewesen.
    Muraki ist schon toll, von der Sorte können nie genug Leute in Mangas rumlaufen, die machen das Ganze erst richtig spannend :)

    lg Akai

    AntwortenLöschen
  4. Omg, wenn ich so die Mangasammlungen anderer sehe werde ich immer ganz wehleidig...
    Ich muss dann immer an die ca. 500-600 denken, die ich hatte und aus Platz- (und Geld- <.<) gründen alle verscherbelt habe. Einerseits bin ich schon froh, weil ich jetzt wieder mehr Platz habe und sowieso alles online lesen kann (ich habe einen Manga nie zweimal gelesen), aber wenn man dann die Sammlung anderer sieht...
    als könnte man nicht mitreden, weil man das nicht mehr hat *hust* xD

    Ranma 1/2 fand ich damals als Anime ganz nett, aber wenn ich ihn mir jetzt ansehen würde, würde er sich wahrscheinlich zu sehr für mich ziehen >-<
    Im Prinzip ist es nämlich immer dasselbe und es entwickelt sich nie weiter, das fehlt mir irgendwie <-<
    So nette Unterhaltung für zwischendurch eben :3
    Wobei ich sagen muss, den Manga mochte ich noch nie, mir gefällt ihr Zeichenstil nicht ...

    Yami no Matsuei hatte ich früher auch in meinem Regal, das war eine meiner ersten Serien. Ich fand es auch echt schade, dass sie einfach abgebrochen hat, die Serie hatte echt Potential Q__Q
    Besonders der leichte Hauch Shonen-Ai war gut, weil es wirklich nur ein Hauch war...
    Ein Shonen-Ai Fan hätte sofort einiges hinein interpretiert, wer das nciht so mag, sieht aber immer noch die "Normalheit" der Charas. Sie müssen also nicht zwingend so gesehen werden, aber man könnte es ganz einfach interpretieren - so Ungewissheiten mag ich ganz gern x3
    Aber ich mochte die Geschichte um die Shinigamis auch ganz gern und gerade als es um Hisoka so interessant wurde, musste abgebrochen werden. Gemein Q____Q

    Danke, das Büro habe ja ich stundenlang aufgeräumt, das hat vorher ganz anders ausgesehen! xD

    AntwortenLöschen
  5. Zuerst gefiel mir das Ende von Ranma ebenfalls nicht, doch dann konnte ich mich damit anfreunden. Bei Akane und Ranma kann man sich ja wirklich vorstellen, dass sie noch mehr Zeit brauchten. Ich muss den Schluss unbedingt wieder lesen, ich kann mich nämlich an eine ziemlich geniale Rolle des Pandas in den letzten Kapitel erinnern. xD

    Ukyou gehörte zu meinen Lieblingscharakteren, obwohl sie verglichen mit anderen ja noch haaalbwegs normal war. ^^

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)