Mittwoch, 16. November 2011

Aus Kindern werden Leute - und umgekehrt!

alle Fotos © Irina Werning

Neuerdings habe ich meine Liebe zum Tumblern wiederentdeckt, um mich vom NaNo-Stress ein wenig zu ablenken. Und bei Tumblr findet man ja immer nette Bilder zum Rebloggen. Und manchmal stößt man auf interessante Projekte. So wie jetzt - ich stieß auf amüsierende Fotos von Irina Werning, eine Fotografin aus Argentinien. Ich stelle euch mal ihr lustiges Projekt "Back To The Future" vor.

Es geht um alte Kinderfotos und darum, genauso auszusehen wie auf den besagten Fotos, obwohl man den Kinderschuhen längst entwachsen ist. Man versucht die Umgebung auf den Fotos in der Gegenwart so gut wie möglich zu rekonstruieren. Man muss auch nach passender Kleidung suchen, die der ähnlich sieht, die man als Kind getragen hat. Das erübrigt sich natürlich, wenn man früher den Hang dazu hatte, nackt durchs Leben zu laufen.
Und das alles natürlich mit einem hübschen Hauch von Retro!










Diese Fotos könnt ihr euch in größerer Version auf der Webseite von Irina Werning unter "Back To The Future" angucken und natürlich gibt es dort viele andere Fotos. Ich finde vor allem den Mann im Schuluniform recht witzig. ^_^

Es gibt auch ein anderes, ähnliches Projekt: Young Me, Now Me.
Da wird allerdings nicht viel Wert auf die richtige Umgebung gelegt, aber die Fotos sind alle lustig. ^_^

1 Kommentar:

  1. Das finde ich ja mal genial. Da hätte ich auch nicht wenig Lust ein Foto von mir und meiner Familie nachzustellen, um zu sehen wie sehr wie uns selbst vor 15 -20 Jahren noch ähneln.

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)