Samstag, 2. Juli 2011

[Manga] Vampire Knight


Klappentext
Die "Night Class" der Cross Academy ist eine Eliteklasse, die aus lauter extrem gut aussehenden Schülern und Schülerinnen besteht. Nur wenige Eingeweihte wissen, welches Geheimnis hinter den schönen Fassaden schlummert. Yuki und Zero, Schüler der "Day Class" und "Guardians" der Academy müssen dafür sorgen, dass dieses Geheimnis unter allen Umständen bewahrt wird. Keine leichte Aufgabe!

Wie ich mal gehört habe, ist "Vampire Knight" sozusagen die Twilight-Version unter den Manga. Nicht wegen des Inhalts, sondern... wegen des Hypes. Aber ich bilde mir gern eine eigene Meinung, so wie ich es auch bei Twilight getan habe (bei Gelegenheit in der Buchhandlung die ersten 50 Seiten quergelesen und zu dem Schluss gekommen, dass es wohl nichts für mich ist). Bei "Vampire Knight" war ich aber nicht so neugierig und habe lieber auf die nächstbessere und nächstbessere Gelegenheit gewartet, reinzuschnuppern. Und nun, die kam auch. Ich habe bei Fresh Ju von der Filmfabrik den ersten Band von "Vampire Knight" als Kommentarbelohnung gewonnen. Den Manga habe ich letzte Woche bekommen und vor wenigen Stunden als Lektüre für die Badewanne erwählt. ^_^


Die ersten Seiten versprechen Spannung und schon weiß man einiges über die Hauptcharaktere Bescheid, ihre Vergangenheit, ihre Verbindungen zu anderen Figuren im Manga. Find ich schon mal gut. Der typische Humor in Shoujo-Manga kommt auch nicht zu kurz. Hach, es ist echt so lange her, dass ich mal richtige Mädchenmanga gelesen habe.

Ich spoiler ja nicht, wenn ich erwähne, dass es im Manga um Vampire geht? ^_^ Ich finde das immer so schwierig und bewundernswert, bekannte Legenden neu zu erzählen, ohne dass es nicht nach "geklaut" aussieht. Jedenfalls finde ich es interessant, was für eine Vampirwelt mit ihren Regeln bei "Vampire Knight" existiert und würde gern mehr darüber erfahren. Ein Grund, den nächsten Band zu holen...

Ich habe auch schon meine Charaktere rausgepickt, die ich definitiv mögen würde. Wie immer ist es jemand aus der zweiten Reihe, sprich, die Nebencharaktere: nämlich Aido, den finde ich ja richtig niedlich. ("Ach, soll ich dir etwas Blut aussaugen?" ^_^) - über den möchte ich echt gern mehr erfahren, ich glaube, das wird in den nächsten Bänden wohl geschehen. Ein weiterer Grund für mich, den nächsten Band zu holen...

Was die Hauptcharaktere angeht... Yuki, Zero und Kaname... ach je, immer diese Dreiecksbeziehungen. Ich finde die drei ganz interessant eigentlich, aber am Ende steht ja die Frage: Team Kaname oder Team Zero? ._.
Bisher sind meine Lieblingstypen in anderen Manga niemals mit dem weiblichen Hauptcharakter am Schluss zusammengekommen (gut, Peach Girl fällt mir grad noch ein, aber sonst... *schnüff*) ... von daher fürchte ich, dass Zero ein ähnliches Schicksal erleiden wird. Aber wer weiß...? Ein weiterer Grund... 

Summa summarum finde ich "Vampire Knight" wirklich toll.  Ich kann jetzt auch nachvollziehen, warum viele den Manga mögen und werde mit Sicherheit die nächsten Bände besorgen (da habe ich wohl einiges nachzuholen). Nochmals vielen lieben Dank an Fresh Ju! ^_^

Kommentare:

  1. Ich habe auch mal Vampire Knight als Manga gesammelt, aber schnell wieder abgebrochen, weil es mich langsam langweilte. ^^'

    AntwortenLöschen
  2. Wenn du Aido magst, solltest du dir die Nippon Novel "Eisblaues Verbrechen", welche ich in meinem Blog schon vorgestellt habe, unbedingt mal angucken...er ist da quasi die Hauptperson.

    *für Team Zero is*

    Mein Liebling ist Akatsuki Kain <3

    AntwortenLöschen
  3. :)

    Danke für die Empfehlung, mit den Novels dazu habe ich mich noch nicht beschäftigt. Werde ich sicher mal lesen.
    Kain ist auch 'n Guter :D

    AntwortenLöschen
  4. Oh man... ich habe schon sooo viel davon gehört, aber irgendwie weiger ich mich noch und eben genau wegen des Vampir Hypes xD Jetzt hast du mich aber wieder total neugierig gemacht und auch meine Schwester meinte, dass es gut ist :/

    AntwortenLöschen
  5. Sehr interessant,aber V.K ist wirklich ein guter Manga :).

    Schöner Blog habe ich leider nicht früher gesehen..

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)