Samstag, 18. Juni 2011

From Bavaria With Love [♥2]

Es ist schon fast 3 Monaten her, seit ich mit Postcrossing angefangen habe. Zeit, die Sache auf dem neuesten Stand zu bringen ^_^

>> Sent: 34 postcards
>> Received: 31 postcards
>> Sent distance: 116,877 km
>> Received distance: 74,060 km

Gar nicht mal so schlecht, was? Ich bin immer noch süchtig danach und warte sehnlichst darauf, dass eine Postkarte vom Empfänger registriert wird. Das kann wirklich schön dauern...
Mit welchen Ländern ich zu tun hatte?


So viele Postkarten habe ich zum/vom holländischen Nachbar geschickt/erhalten. Eine Postkarte nach/aus Japan ist noch nicht zustande gekommen. Aber dafür habe ich eine Taktik herausgefunden, um diese Chance irgendwie erhöhen zu können: vormittags eine neue Postkarte anzufordern oder zu registrieren. Um diese Zeit tummeln sich viele Japaner bei Postcrossing herum, da in ihrer Zeitzone bereits Abend ist und sie also daheim sind. Aber bisher ist mir das Glück nicht hold gewesen: entweder Russland oder China...  hmm... naja, das wird schon ^_^

Eigentlich hatte ich zwar anfangs vor, Scrapbooking zu machen. Aber wie ich mich kenne, würde ich sicher die Lust daran nach einer Weile verlieren, also habe ich mich doch lieber für ein normales Album entschieden. Auch ist es mühsam, Bilder von den Postkarten hier zu veröffentlichen... von daher gibt es ein Video! ^_^

Klick! 
(Ich habe die Sprechblasen-Funktion genutzt, also einschalten, falls ihr sie deaktiviert habt... ^_^)

Kommentare:

  1. Oh, bei Postcrossing wollte ich mich auch mal anmelden, aber ich habe keine Ahnung, was ich dann auf die Postkarte schreiben soll... Was schreibst du da so drauf? Ich hätte auch gerne eine Postkarte aus Finnland! :D
    Dank eines Freundes habe ich schon eine aus Japan bekommen. :7

    AntwortenLöschen
  2. :)

    Alsoooo... was ich daraufschreib, hängt vom Empfänger ab.
    1. Sie schreiben in ihren Profile über sich bzw. ihre Hobbys. Wenn wir was Gemeinsames haben, spreche ich darauf an.
    2. Sie stellen Fragen. Meist fragen sie nach Lieblingszitate, was man als Kind werden wollte oder was man so getan hat. Darauf antworte ich dann.
    3. Wenn sie sich Touristenkarten wünschen, dann erzähle ich was über meine Stadt, über Bayern oder was über den "Kini" - Schloss Neuschwanstein kennt zB jeder, aber wer warum das Schloss gebaut hat, eher wenig. :D
    4. Nix von alledem? Dann erzähle ich einfach, warum ich die Karte für sie ausgesucht habe und erzähle ein wenig über mich selbst oder was ich bisher so erlebt habe. :)

    Siehst, es gibt viele Möglichkeiten :D

    AntwortenLöschen
  3. Ahhh! Ich dachte schon "Hallo, das Wetter hier ist toll" könnte zu langweilig sein. XD Aber das sind wirklich logische Vorschläge. Danke!
    Hmm, ich glaub ich melde mich wirklich mal an. *___* Ich frage so schon dauernd jeden, den ich kenne, nach Postkarten. .___. Leider komm ich aus einem total langweiligen Bundesland... D:

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, dann wünsch ich dir viel Spaß dabei. ^_^
    Langweiliges Bundesland? Ich kenn keins. ;D

    AntwortenLöschen

Eine kleine Bitte: Hinterlasst einen Stern *, wenn ich auf eure Fragen bzw. Kommentare hier auf eurem Blog/eurer Seite reagieren soll. Ich merke es mir dann, ansonsten antworte ich gleich hier. :)