Dienstag, 26. April 2011

[Dorama] Hotaru no Hikari 2

Jetzt gibt es ein Wiedersehen mit einem meiner Lieblingcharakteren in Dorama überhaupt! Zum ersten Teil geht es hier lang - Klick.

Samstag, 23. April 2011

Follow The Smiling Rabbit

Yuchu, ich habe endlich ein neues "Häschen". Begrüßt Jou-chan. ^_^

Sonntag, 17. April 2011

Not Another Yuurei Movie II

Yuurei = japanische Geister, die aus einem Grund nicht ins Jenseits eingehen können

Zum 1. Teil geht es hier lang - Klick!


Sodele, auf geht's nach Korea. Yuurei sind ebenfalls ein beliebtes Element in koreanischen Horrorfilmen, abgekupfert von den japanischen Legenden. Heute werdet ihr von diesen Filmen beehrt, die euch vielleicht bekannt vorkommen könnten.


Donnerstag, 14. April 2011

Kleine Filme, große Wirkung #1

Tada - hiermit starte ich eine neue Reihe, die aber keine wirkliche Weltneuheit ist: Ich rede über einen Film, der mir gefällt und mich in irgendeiner Weise auch beeinflusst hat! Es macht keinen Unterschied, ob er neu oder von anno dazumal ist, ob er bekannt oder unbekannt ist, ob er ein Zeichentrickfilm oder ein Realfilm ist, ob er für Jung oder Alt ist, ob jeder außer mir ihn bescheuert findet... äh... wiedemauchsei, ich fange mit einem der besten Kinderfilme überhaupt:


Mittwoch, 13. April 2011

Es grünt so grün...

... jawohl, es wurde Zeit, dem Käfigmadl ein neues Kleidchen anzuziehen. Ich habe das alte graue Layout zwar gemocht, aber wenn man sowieso derzeit mit bunten Farben erschlagen wird, dann wirkt das Grau ziemlich fehl am Platz. Ich hab jetzt knapp 7 Std. mit Unterbrechungen dran gearbeitet. *ächz* So, ich hoffe, ihr mögt das Layout. Werde morgen schon mal vielleicht was ein wenig mit den Farben rumspielen, denke ich.

Wirkt schon sommerlich, ne? Ich habe sowieso gerade das Gefühl, dass wir den Frühling längst hinter uns haben und ein heißer Sommer auf uns wartet. *schauder*  Ich hasse den Sommer! Ich hoffe, der wird regenreich sein... oder wenigstens über unser Häuschen eine dicke Regenwolke, die immer dort bleibt... *träum*

Übrigens mag ich das Haiku, was ich für das Layout verwendet habe. Ich habe erst nach dem Zeichnen danach gesucht und herausgefunden, dass die grüne Weide für den Frühlingsanfang steht und dass man schon ungeduldig auf die Glühwürmchen wartet, die ja bekanntlich im Sommer auftauchen. Ein netter Zufall, ne?

Du liebe Güte, es ist schon spät. Ich sollte jetzt ins Bett. Und ich hoffe, Photobucket ist, wenn ich wieder online komme, mit der Wartung fertig und man kann die Bilder hier wieder sehen... 

Montag, 4. April 2011

[Dorama] Seigi no Mikata

Lust auf ein "Aschenputtel"-Comedy? Dann hätte ich hier was Gutes für euch! ^__^



正義の味方
Seigi no Mikata (2008)

(Ally of Justice)


Inhalt: Yoko hat es schwer. Die 15jährige leidet unter den Schikanen ihrer älteren, stets erfolgreichen Makiko, welche nach dem Abschluss an einer prestigeträchtigen Universität jetzt als Regierungsbeamtin arbeitet. Makiko wird außerdem von allen als "Seigi no Mikata" (Mitstreiterin der Gerechtigkeit) verehrt, denn alles, was sie tut, scheint die Umstände der anderen zu verbessern. Nur Yoko ist die Einzige, die ihr wahres Gesicht kennt, und ständig muss sie die Fehler ihrer egoistischen Schwester ausbügeln...

mit: Mirai Shida (Yoko Nakata), Yu Yamada (Makiko Nakata), Osamu Mukai (Naoki Yoshikawa), Kanata Hongo (Riku Okamoto) uva.

***
"Seigi no Mikata" gehört zu den besten Comedys, die ich je gesehen habe. Ich habe das Dorama eigentlich erst wegen Mirai Shida geguckt. Über diesen Jungstar habe ich mich schon bei "Jyoou no Kyoushitsu" ein wenig ausgelassen. In diesem Dorama konnte sie ihr komödiantisches Talent eindrucksvoll beweisen. Auch ein anderer Jungstar ist übrigens mit von der Partie - Kanata Hongo aus Hinokio als Okamoto, der Schulschwarm, welcher Yoko gern mit dem Spitznamen "Kumako" (Bärenkind) neckt.
Yu Yamada als teuflische Schwester ist zum Brüllen, vor allem, wenn sie wirklich angepisst ist! Da möchte ich ihr auch selbst am liebsten aus dem Weg gehen! XD
"Seigi no Mikata" gehört für mich zu den Juwelen unter allen Dorama - anschauen lohnt sich und achtet auf eure Lachmuskeln! ^___^

Yoko hat genug von ihrer Schwester...
Diese mag vielleicht nett aussehen, besitzt aber die Seele eines Teufels.
Okamoto wundert sich oft über "Kumakos" seltsames Verhalten.